Sonntag, 25. September 2016

Geschenkt ist noch zu teuer IX - The Day after - Die Küche: Vollendung

Geschenkt ist noch zu teuer I
Geschenkt ist noch zu teuer II - Die Rückkehr
Geschenkt ist noch zu teuer III - Fluch des Wassers
Geschenkt ist noch zu teuer IV - Das Kreuz des Unheils
Geschenkt ist noch zu teuer V - Eingemauert
Geschenkt ist noch zu teuer VI - Dark Water
Geschenkt ist noch zu teuer VII - Der Kühlschrank aka Winterwonderland 
Geschenkt ist noch zu teuer VIII - Fahrstuhl des Grauens
Geschenkt ist noch zu teuer IX - The Day after - Die Küche: Vollendung
Geschenkt ist noch zu teuer X - Dark Water II - Duftnoten
Geschenkt ist noch zu teuer XI - Der Begriff "Bruchbude"
Geschenkt ist noch zu teuer XII - Der tanzende Wasserhahn / Update Küche
Geschenkt ist noch zu teuer XIII - Gute Deutsche Handarbeit & weitere Lügen
Geschenkt ist noch zu teuer XIV - NUSSBAUMER ElektroanlÜgen AG
Geschenkt ist noch zu teuer XV - Tropenzone
Geschenkt ist noch zu teuer XVI - Das Glück zieht ein ins Haus
Geschenkt ist noch zu teuer XVII - NUSSBAUMER Elektroanlagen AG - Mailverkehr
Geschenkt ist noch zu teuer XVIII - Was lüüügsch?
Geschenkt ist noch zu teuer XIX - Das gute Gefühl gekündigt zu haben
Geschenkt ist noch zu teuer XX - Vollendung & Ade Merciii


Es würde 3 Wochen dauern, bis der neue Korpus geliefert werden könne, hiess es. Dann waren es aber doch 4 Wochen. Genauso wie mein Sofa innert 3-6 Wochen geliefert werden sollte, dann aber nach gut 8 Wochen eingetroffen ist.

Jedenfalls waren die Arbeiter der Küchen Maxx AG auf den Mittwoch, 21. September 2016 angekündigt. Es wurde dann Donnerstag, da ein Arbeiter von einer Leiter gefallen sei... ?_?
Fragt nicht, meine lieben Leser, ich hinterfrage längst nichts mehr, was mit diesem Ort zu tun hat.

Hier ein kurzer Werbeeinschub. Da ich mir nicht sicher war, wie man den Namen dieser Firma nun genau schreibt, habe ich diese Bude kurz gegooglet. Und siehe da, was meine zwei Glubscher gesehen haben:
Da steht doch tatsächlich geschrieben, Qualität für preisbewusste Käufer. Von was für einer Qualität ist da die Rede? 
Es kann nicht die Qualität der Arbeit sein. Nicht das Wissen von Inko Mpetent, auch nicht die Qualität der Produkte selbst... Wovon ist hier also die Rede??? HELFT MIR... ich bin verzweifelt! 

"Ich will es doch nur verstehen"
 Doug Heffernan, King of Queens

Jedenfalls wurde das Scharnier meines Gefrierfachs ausgetauscht und die Tür lässt sich wieder schliessen. 
Der aufgeschwemmte/aufgedunsene Korpus meiner Küche wurde herausgerissen und durch einen neuen ersetzt. Der Geschirrspüler hat eine neue Abdeckung bekommen. 
Meine Küche sieht wieder so aus, wie sie aussehen sollte und im Moment funktioniert auch alles einwandfrei. 
Ich bin impressed!